Netzabdeckung 2. DAB+-"Bundesmux (Quelle: Media Broadcast)

Zweiter DAB+-“Bundesmux”: Start im Oktober – Details bekannt

Im März hatte National German Radio damit begonnen, die Vermarktung der verfügbaren Übertragungskapazitäten im zweiten überregionalen DAB+-Multiplex in Deutschland zu vermarkten. Der Sendestart sollte eigentlich zur IFA im September aufgenommen werden.

Nun findet die IFA in diesem Jahr im eingeschränkten Rahmen und ohne Endverbraucher auf dem Messegelände statt. Antenne Deutschland als Lizenznehmer für den Plattformbetrieb des Multiplexes hat den Start zur Messe daher abgesagt. Stattdessen soll das Angebot im Oktober starten.

Zur IFA hätte es voraussichtlich ohnehin nur einen Testbetrieb über einige Senderstandorte gegeben. Im Oktober soll das zunächst geplante Sendernetz wiederum möglicherweise schon in vollem Umfang aufgeschaltet werden.

Empfang im Main-Kinzig-Kreis

Für das östliche Rhein-Main-Gebiet ist bei Antenne Deutschland das gleiche Sendernetz wie beim ersten bundesweiten DAB+-Multiplex geplant. So wird das Programmpaket auch vom Standort Gelnhausen (Schnepfenkopf) verbreitet.

Im westlichen Teil des Main-Kinzig-Kreises wird der Multiplex mit bis zu 16 Programmen, von denen 14 bereits feststehen, über die Standorte Großer Feldberg/Taunus und Frankfurt am Main (Europaturm) zu empfangen sein. Östlich von Steinau/Straße sorgt der Sender Fulda (Hummelskopf) für guten Empfang.

Alle Sender in unserer Region werden im Kanal 9B arbeiten. Anders als beim ersten bundesweiten DAB+-Multiplex wird es für Antenne Deutschland aber keinen deutschlandweit einheitlichen Kanal geben.

Empfangslücken im bayerischen Spessart und in der Rhön

Anders als beim ersten DAB+-“Bundesmux” fehlen bei Antenne Deutschland Senderstandorte wie Kreuzberg/Rhön und Pfaffenberg bei Aschaffenburg. Das sorgt für Empfangslücken im bayerischen Spessart und in der Rhön. Besonders schmerzlich ist dabei, dass auf den Autobahnen 3 und 7 kein durchgehender Empfang möglich sein wird.

Umso mehr freue ich mich, dass der Standort Gelnhausen (Schnepfenkopf) mit dabei ist. Offenbar haben die Planer von Antenne Deutschland eher (werk)tägliche Pendlerströme und weniger den Fernverkehr berücksichtigt. Nun bin ich gespannt, wann es erste Testsendungen zu hören geben wird.

Sendernetz zweiter überregionaler DAB+-Multiplex

Brandenburg

  • Casekow – Kanal 5D
  • Cottbus (Calau) – Kanal 5D
  • Pritzwalk – Kanal 5D

Berlin

  • Alexanderplatz – Kanal 5D
  • Scholzplatz – Kanal 5D

Baden-Württemberg

  • Aalen – Kanal 9B
  • Baden-Baden – Kanal 9B
  • Donaueschingen – Kanal 8C
  • Freiburg – Kanal 8C
  • Heidelberg – Kanal 9B
  • Heilbronn – Kanal 9B
  • Pforzheim – Kanal 9B
  • Ravensburg – Kanal 8C
  • Stuttgart – Kanal 9B
  • Ulm – Kanal 8C

Bayern

  • Amberg – Kanal 5D
  • Augsburg – Kanal 12D
  • Bamberg – Kanal 5D
  • Gelbelsee – Kanal 5D
  • Hohe Linie – Kanal 5D
  • München – Kanal 12D
  • Nürnberg – Kanal 5D
  • Ochsenkopf – Kanal 5D
  • Würzburg – Kanal 5D

Bremen

  • Bremen – Kanal 5D

Hessen

  • Großer Feldberg/Taunus – Kanal 9B
  • Frankfurt am Main – Kanal 9B
  • Fulda – Kanal 9B
  • Gelnhausen – Kanal 9B
  • Gießen (Dünsberg) – Kanal 9B
  • Habichtswald – Kanal 9B
  • Mainz-Kastel – Kanal 9B

Hamburg

  • Hamburg – Kanal 5D

Mecklenburg-Vorpommern

  • Rostock – Kanal 5D
  • Schwerin – Kanal 5D
  • Züssow – Kanal 5D

Niedersachsen

  • Braunschweig – Kanal 5D
  • Cuxhaven – Kanal 5D
  • Göttingen – Kanal 5D
  • Hannover – Kanal 5D
  • Molbergen – Kanal 5D
  • Osnabrück – Kanal 5D
  • Sibbesse – Kanal 5D

Nordrhein-Westfalen

  • Aachen – Kanal 9B
  • Bielefeld – Kanal 5D
  • Dortmund – Kanal 9B
  • Düsseldorf – Kanal 8B
  • Köln – Kanal 9B
  • Langenberg – Kanal 9B
  • Minden – Kanal 5D
  • Siegen – Kanal 9B
  • Bonn – Kanal 9B

Rheinland-Pfalz

  • Bornberg – Kanal 9B
  • Koblenz – Kanal 9B
  • Trier – Kanal 9B

Schleswig-Holstein

  • Flensburg – Kanal 5D
  • Kiel – Kanal 5D
  • Lübeck – Kanal 5D

Saarland

  • Saarbrücken – Kanal 9B

Sachsen

  • Chemnitz – Kanal 5D
  • Dresden – Kanal 5D
  • Leipzig – Kanal 5D
  • Oschatz – Kanal 5D
  • Schöneck – Kanal 5D

Sachsen-Anhalt

  • Brocken – Kanal 5D
  • Halle – Kanal 5D
  • Kapaunberg – Kanal 5D

Thüringen

  • Gera – Kanal 5D
  • Inselsberg – Kanal 5D
  • Jena – Kanal 5D
  • Sieglitzberg – Kanal 5D
  • Weimar – Kanal 5D