Voafone-Netzausfall in Bieber

Vodafone-Netzausfall in Biebergemünd (Update: läuft wieder)

Mein Vodafone-Vertrag ist seit Freitag Geschichte, doch mit meiner SIM-Karte von 1&1 bin ich nach wie vor im Netz des Düsseldorfer Betreibers unterwegs. Nach Feierabend habe ich gerade einen Blick auf mein Blackberry Priv geworfen, das seit dem vergangenen Wochenende Heimat der 1&1-Karte ist. Dabei musste ich feststellen, dass das S-Meter keinen Ausschlag anzeigt und laut Display-Anzeige “nur Notrufe” möglich sind.

Bei einer Netzsuche, durchgeführt mit dem Blackberry Priv und mit dem Apple iPhone X, wird das Vodafone-Netz in Biebergemünd-Bieber zurzeit nicht gefunden. Sprich: Vodafone ist in meiner Heimat derzeit offline. Die Netze von Telekom und Telefónica sind nicht betroffen und wie gewohnt verfügbar – Telekom mit GSM und LTE, Telefónica nur mit GSM.

Ob Vodafone nur an meiner Heimat-Basisstation oder auch in der Umgebung ausgefallen ist, ist mir nicht bekannt. Ebenso ist mir die Ursache des Netzausfalls nicht bekannt. Kunden, die einen Mobilfunkanschluss im Vodafone-Netz nutzen und in Biebergemünd-Bieber oder -Roßbach unterwegs sind, bleibt derzeit nur die Möglichkeit, sich in Geduld zu üben, bis der Fehler behoben ist.

Update 21 Uhr: Mittlerweile ist das Vodafone-Netz wieder wie gewohnt aktiv. Dafür gibt es Informationen, dass in Teilen von Biebergemünd heute auch die Festnetzanschlüsse der Deutschen Telekom ausgefallen sind. Auch meine Nachbarn waren betroffen. Hier rechnete ich zunächst damit, dass der Anschluss auf All-IP umgestellt wurde und es daher zu Problemen kommt. Offenbar war aber eine größere Störung der Hintergrund des Problems.

Kommentar verfassen