No-Nova-Rock bei radio 88.6 (Foto: radio 88.6)
No-Nova-Rock bei radio 88.6 (Foto: radio 88.6)

radio 88.6: No Nova-Rock? No-Nova-Rock!

In dieser Woche hätte das Nova-Rock-Festival in Wien stattgefunden. Dann kam Corona und die Veranstaltung musste – wie so viele Events in diesem Jahr – abgesagt werden. Einen Hauch von Nova Rock gibt es dennoch: am morgigen Freitag den ganzen Tag über im Radio.

Der private Hörfunksender radio 88.6 lädt morgen früh ab 6 Uhr zur No-Nova-Rock-Party ein. Ein echter Ersatz für das Open Air Festival kann das Radioprogramm zwar nicht sein. Eine gute Idee ist es dennoch, so ein bisschen Festival-Feeling über das Radio zu vermitteln.

88.6-Aktion ist kein Einzelfall

Auf die gleiche Idee wie radio 88.6 kam auch die Rock Antenne Österreich, die sogar noch bis Samstag ihr Programm ins Zeichen von Nova Rock stellt. Am vergangenen Wochenende hatte SWR3 bereits “Rock im Radio” veranstaltet – als Ersatz für “Rock am Ring, das in diesem Jahr natürlich ebenfalls ausfällt.

Die Ideen der Radiostationen, diese für uns alle ungewöhnlichen Zeiten etwas aufzuhellen, begrüße ich. Umso bedauerlicher ist es, dass sich diese Bemühungen nicht auch in entsprechenden Einnahmen niederschlagen. Im Gegenteil: Die Werbeerlöse sind derzeit stark rückläufig.

radio 88.6 mit sehr gefälligem Programm

Ich habe radio 88.6 im vergangenen Jahr im Vorfeld der Aufschaltung des Senders auf DAB+ entdeckt. Mir gefällt das Programm bis heute sehr gut. Seit die Station einen neuen Livestream hat, ist auch der Empfang via Internet wieder deutlich stabiler als zuvor.