Gratis-Upgrade bei Magine wird zum Downgrade

Der Zattoo-Konkurrent Magine zeichnete sich bisher dadurch aus, dass neben ARD und ZDF auch die Programme der großen Privatsender-Familien RTL und ProSiebenSat.1 kostenlos zu empfangen waren. Auf der IFA in Berlin stellte Magine schließlich seine neuen Programmpakete vor.

Gratis-Monat bei Magine
Gratis-Monat bei Magine

Magine bekommt zusätzliche Programme. Dafür werden die deutschen Privatsender – wie schon bei Zattoo – zum Pay-TV. Bevor es soweit ist, sollen alle Kunden zunächst einen Gratis-Monat bekommen. Das wurde auch mir per E-Mail bestätigt.

Nach dieser kostenlosen Testphase werde ich dann nur noch die öffentlich-rechtlichen Programme bei Magine empfangen können. Dabei hat der Anbieter gegenüber Zattoo immer noch den Vorteil einer besseren Bildqualität.

Zahlen werde ich für den Service, den ich nur äußerst selten brauche, auf keinen Fall. So wird das von Magine als “Gratis-Upgrade” angepriesene Modell für mich in knapp einem Monat zum dauerhaften Downgrade. Schade, aber abzusehen war das natürlich.

Kommentar verfassen