Kleines Update für Samsung Galaxy Note 3

Unverhofft kommt oft. So hat mein Samsung Galaxy Note 3 gestern Abend die Verfügbarkeit eines Software-Updates signalisiert. Die Installationsdatei ist nur 33,14 MB groß und im Changelog heißt es, es handele sich um ein Stabilitäts-Update.

Kleines Update für Samsung Galaxy Note 3
Kleines Update für Samsung Galaxy Note 3

Veränderungen habe ich nach der Installation der neuen Firmware nicht festgestellt, sieht man einmal davon ab, dass Samsung wieder Lieferheld & Co. ungefragt mit installiert hat. Die Werbe-Apps habe ich umgehend wieder entfernt und ich finde es nach wie vor unverschämt, dass der Hersteller seinen Kunden hier Anwendungen aufdrängt, die sie nicht haben möchten.

Nach wie vor besteht auch das Problem, dass ich als Mobilfunknetz “T-Mobile PL” angezeigt bekomme, wenn ich eine SIM-Karte von Vodafone Deutschland nutze und auch im Heimatnetz eingebucht bin. Das ist nun kein Mega-Problem, für den einen oder anderen normalen Kunden aber möglicherweise verwirrend, so dass es unverständlich ist, dass Samsung hier nicht für Abhilfe sorgt.

Kommentar verfassen