Adé Telekom: Allnet-Flatrate bei o2 für knapp 20 Euro

Eigentlich bin ich mit meinem Tarif bei der Deutschen Telekom sehr zufrieden. Allerdings gibt es bereits seit April Discounter, die Handy-Flatrates in alle Netze inklusive Internet-Flatrate für knapp 20 Euro im Monat anbieten.

Nun ist ein solcher Tarif auch direkt bei einem Mobilfunk-Netzbetreiber zu bekommen – wenn auch nur unter der Hand und im Rahmen einer Vertragsverlängerung.

o2 bietet auf Nachfrage und unter Verweis auf entsprechende Konkurrenz-Angebote den Tarif o2 Blue M mit 50-prozentigem Rabatt auf die monatliche Grundgebühr an. Dieser Rabatt wird nicht nur für 24 Monate, sondern auf Dauer gewährt.

o2 Blue M bietet eine Handy-Flatrate in alle Netze, eine Internet-Flatrate mit Performance-Drosselung ab 300 MB Datenübertragungsvolumen und monatlich 150 Inklusiv-SMS. Ich habe es heute geschafft, eine bislang nur in der Schublade liegende Karte, die bislang im o2-o-Tarif lief, auf den o2 Blue M für 19,99 Euro im Monat umzustellen.

Bei der Telekom habe ich parallel die nach Inkrafttreten des neuen Telekommunikationsgesetzes seit heute mögliche sofortige Rufnummernportierung beantragt. Zugleich lasse ich meinen Tarif auf den Business S mit Handy umstellen.

Damit habe ich meine monatlichen Mobilfunkkosten mehr als halbiert. Dafür nehme ich in Kauf, in einem zwar guten, aber nicht mehr ganz so guten Netz zu telefonieren. Das Preis/Leistungsverhältnis ist aber unter dem Strich wirklich deutlich besser. Nun bleibt es abzuwarten, wie schnell die Rufnummernportierung klappt.

7 thoughts on “Adé Telekom: Allnet-Flatrate bei o2 für knapp 20 Euro”

  1. Dann würde mich noch mal die sofortige Rufnummernportierung interessieren. Die gilt für jeden? Gibt es einen Haken? Wie ist der Ablauf damit auch alles klappt?
    Ich würde gern einen O2 Vertrag sofort ablösen und an einen prepaid Anbieter im D1 Netz mitnehmen. Den O2 Vertrag würde ich mit einem 5 Euro Vertrag vor sich “hindümpeln” lassen.

  2. Die Angebote sind echt verlockend! Doch will ich mich immer 24 Monate binden? ICh momentan echt am hin und her überliegen was ich zukünftig mache. Mein Vetrag läuft aus und eigentlich habe ich die Schnautze voll von Verträgen. Denn die Anbieter gehen mir eigentlich ziemlich auf den Zunder! Es ist zwar nicht besser bei Prepaid-Anbieter, aber da bin ich dann nciht 2 Jahre gebunden. HAbe mir jetzt Testberichte und Foreneinträge durchgelesen. Da Meinungen liegen aber soweit außeinander, dass man echt nicht weiß was man nun machen soll! Habe mir auch die Testberichte auf den Seiten der Anbieter durchgelesen und da liest es sich immer alles so schön. Das genannte ist auch nur ein Beispiel von Vielen. Die Berichte kommen ja auch noch von unabhängigen Marktforschunginstituten wie Stiftung Warentest usw.. Bin teilweise ein wenig überfordert! Habt ihr nen passenden Vorschlag für mich?

Kommentar verfassen