Feature-Update für Galaxy S20 Ultra (Screenshot: SmartPhoneFan.de)
Feature-Update für Galaxy S20 Ultra (Screenshot: SmartPhoneFan.de)

Samsung Galaxy S20 Ultra: Update für die Kamera

Gerade noch rechtzeitig vor der Abreise in den Urlaub ist auf meinen Samsung Galaxy S20 Ultra noch ein Firmware-Update angekommen. So konnte ich die Aktualisierung, die laut Changelog unter anderem die Leistung der Kamera verbessert, noch installieren. Unterwegs vermeide ich es in der Regel, Software-Aktualisierungen bei Smartphones, Tablets oder Notebooks durchzuführen.

Zwar ist die Wahrscheinlichkeit klein, dass durch die Update-Installation Probleme auftreten. Ausgeschlossen ist das aber nicht, wie das Beispiel meines iPhone SE (1. Generation) vor einigen Jahren zeigte. Auf dem Rückweg von der International Broadcasting Convention (IBC) in Amsterdam führte ich ein Software-Update durch. Daraufhin funktionierte das Gerät nicht mehr und ich musste es zuhause über iTunes am Mac wieder zum Leben erwecken.

Ob sich an der Kamera-Leistung des Samsung Galaxy S20 Ultra tatsächlich etwas geändert hat, kann ich derzeit noch nicht sagen. Allerdings hat die Kamera dieses Smartphones auch bisher schon einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Vor allem die Zoom-Funktion ist deutlich besser als bei der Kamera des Apple iPhone 12 Pro Max.

Sicherheits-Patch noch nicht dabei

Komischerweise hat Samsung mit dem Update noch keinen neuen Sicherheits-Patch zur Verfügung gestellt, obwohl im Changelog auch von verbesserter Sicherheit die Rede ist. Diesbezüglich ist das Smartphone demnach weiterhin auf dem Stand vom 1. Juni. Ich gehe daher davon aus, dass schon in den nächsten Tagen mit einer weiteren Aktualisierung zu rechnen ist.

Ein Feature-Wunsch von mir wäre die Akku-Zustandsanzeige, wie wir sie vom iPhone seit einigen Jahren kennen. Ich nutze mein Samsung Galaxy S20 Ultra nun seit fast eineinhalb Jahren. “Gefühlt” arbeitet der Akku noch wie am ersten Tag. Einen echten “Messwert” hierzu fände ich dennoch interessant.

Generell arbeitet das Samsung-Smartphone noch sehr gut. So gesehen bin ich froh, mich gegen die Anschaffung des direkten Nachfolge-Modells S21 Ultra entschieden zu haben. Ob ich mir im kommenden Jahr ein neues Android-Smartphone zulegen werde, ist derzeit noch nicht absehbar.