Instagram-Postings vom Desktop aus (Foto: SmartPhoneFan.de)
Instagram-Postings vom Desktop aus (Foto: SmartPhoneFan.de)

Instagram: Postings vom Desktop aus

Instagram ist ein Dienst, den ich gerne nutze, um auf Reisen Fotos zu veröffentlichen und so ein größeres Publikum an meinen Erlebnissen teilhaben zu lassen. Bislang war Instagram auf die Nutzung über das Smartphone optimiert. Der Desktop spielte praktisch keine Rolle.

Immerhin ist es schon lange möglich, am Computer über einen beliebigen Web-Browser die Timeline durchzuscrollen. Auch Kommentare lassen sich vom PC oder Mac aus abgeben. Mittlerweile sind auch die Direktnachrichten vom Desktop aus nutzbar.

Wer selbst Fotos posten möchte, ist offiziell noch auf die Smartphone-Apps von Instagram angewiesen. Diese Funktion steht am Desktop schlicht nicht zur Verfügung. Ich hatte dazu bislang den Trick genutzt, den User Agent am Safari-Browser auf dem Mac auf “iPhone” einzustellen. So klappte es dann doch.

Wann geht es offiziell los?

Seit einigen Tagen gibt es Hinweise darauf, dass Instagram auch ganz offiziell Postings vom Desktop aus erlauben will. Ich gehöre zu den Leuten, die der Facebook-Dienst ganz offenbar für einen Testlauf auserkoren hat, denn bei meinem privaten Account @weidnermarkus steht der neue Menüpunkt für Postings vom Desktop aus nun in der Tat zur Verfügung.

Selbstverständlich ist die Posting-Möglichkeit vom Desktop aus noch nicht. Beim Telstar-Rock-Account @telstarrock.radio steht der neue Menüpunkt noch nicht zur Verfügung. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Funktion nun sukzessive für alle Kunden ausgerollt wird.

Genutzt habe ich die offizielle Desktop-Posting-Funktion noch nicht. Das wird sich aber sicher während meines bevorstehenden Urlaubs in Italien und Österreich ergeben.