SmartPhoneFan.de feiert Geburtstag (Foto: Pixabay)
SmartPhoneFan.de feiert Geburtstag (Foto: Pixabay)

Neun Jahre SmartPhoneFan.de

Am Sonntag vor dem Start des Mobile World Congress (MWC) 2011 ging der erste Artikel auf SmartPhoneFan.de online. Seitdem ist es Tradition, dass das Blog immer am Sonntag vor der Messe Geburtstag feiert und nicht “auf den Tag genau”. Das wäre dann nämlich der 13. Februar.

Auch wenn die Messe in Barcelona in diesem Jahr bekanntermaßen nicht stattfindet, wird SmartPhoneFan.de ein Jahr älter. Vor neun Jahren ging das Blog ans Netz. Blogs, die ich zuvor schon betrieben hatte, musste ich Anfang 2010 aus persönlichen Gründen aufgeben.

Seit 2015 gibt es weitere Themenbereiche

Ein Jahr später ging es weiter, zunächst ausschließlich mit Themen rund um die Telekommunikation, die mich ja auch im beruflichen Alltag begleiten. Erst 2015 kamen meine erste große Liebe, das Medium Radio, und meine große Leidenschaft im 21. Jahrhundert, das Reisen, mit dazu.

Mittlerweile geht es im Blog hin und wieder auch um Mobilität und Heimvernetzung. So sind bis heute ganze 4702 Beiträge zusammengekommen. Seit 879 Tagen erscheint täglich mindestens ein Blogpost, meistens sind es ja sogar derer zwei.

Ich kann mich noch an Monaten erinnern, in denen es weniger als 20 Posts gab. Heute sind es selten weniger als 50. In den meisten Monaten gehen sogar rund 60 Beiträge online – nicht weil ich diese Anzahl unbedingt haben möchte, sondern weil es sich einfach so ergibt.

Knapp 165.000 Aufrufe in 2019

Im vergangenen Jahr hatte SmartPhoneFan.de knapp 165.000 Aufrufe bzw. mehr als 100.000 Besucher. Diese kamen vorwiegend aus Deutschland. Mit sehr großem Abstand folgen Österreich und die Schweiz. Aber auch in den Niederlanden, in den USA, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Italien und Spanien hat das Blog treue Leser.

Nun geht es mit Volldampf ins Jubiläumsjahr, das verspricht, sehr spannend zu werden. In diesem Jahr werden die 5G-Netze weiter ausgebaut und o2 hat bereits mit neuen Unlimited-Verträgen den Tarifmarkt aufgemischt. Für Radiobegeisterte steht der Start des zweiten DAB+-“Bundesmuxes” bevor und insgesamt vier (dafür aber deutlich kürzere) Urlaubsreisen stehen auf der Agenda.

In diesem Sinne: Danke fürs Lesen in den vergangenen neun Jahren und viel Spaß bei der Lektüre in den kommenden Monaten und hoffentlich auch Jahren.