CES-Highlights im Überblick (Foto: SmartPhoneFan.de)
CES-Highlights im Überblick (Foto: SmartPhoneFan.de)

Rückblick: Das waren die Highlights auf der CES 2020

Die Consumer Electronics Show (CES) ist zu Ende. Spannende Messetage liegen hinter mir. Besonders spannend fand ich das 5G-Smartphone von TCL, das die bisherigen Verkaufspreise für 5G-Handys mal eben halbiert. Auch das OnePlus Concept One hat mir gut gefallen.

Aber auch der Automotive-Bereich war spannend, auch wenn Qualcomm einräumte, dass es mit “echtem” autonomen Fahren sicher noch einige Jahre dauern wird. Dann gab es auf der Messe ein Notebook, das weniger als 900 Gramm wiegt – leider mit Windows und nicht macOS. Auf teltarif.de habe ich einige CES-Highlights zusammengefasst.

Nach der Messe ist vor der Messe

Kaum ist die CES zu Ende, denke ich auch schon auf die nächsten Events. So findet Ende Februar der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona statt. Bei dieser Gelegenheit hoffe ich auf die Möglichkeit, einmal 5G-Roaming testen zu können, das von Vodafone in Spanien, Italien und im Vereinigten Königreich bereits angeboten wird.

Im März findet schließlich die Internationale Tourismus Börse (ITB) in Berlin statt. Hier bin ich noch nicht ganz sicher, ob ich dieses Jahr hinfahre, zumal das auch mit Stress verbunden ist. Im Mai ist es schließlich an der Zeit für die ANGA Com in Köln und im September findet wieder die IFA in Berlin statt.