Landschaft im Süden von Kauai (Foto: SmartPhoneFan.de)
Landschaft im Süden von Kauai (Foto: SmartPhoneFan.de)

Abschied von Kauai

Heute war mein letzter Tag auf Kauai. Morgen Vormittag fliege ich mit Hawaiian Airlines weiter auf der Nachbarinsel Oahu. Dabei kann ist von Glück reden, dass ausgerechnet morgen dieser “Transfertag” ist, denn für morgen ist vergleichsweise schlechtes Wetter vorhergesagt. Nichtsdestotrotz bin ich gespannt, ob alles wie geplant klappen wird.

Heute habe ich mir einen recht gemütlichen Tag im Süden von Kauai gemacht. Los ging es gleich nach dem Frühstück im Ahukini Recreation Pier State Park, der direkt neben dem Flughafen an der Pazifikküste liegt. Hier bin ich auch ein bisschen dem Hobby Rundfunkfernempfang nachgegangen.

Ahukini Recreation Pier State Park im Video

Strand und mehr

Weiter fuhr ich zum Poipu Beach Park, der sehr schön angelegt ist und den ich genutzt habe, um einfach einmal die Seele baumeln zu lassen. Vom Strand aus bin ich zu einer kleinen Mall weitergefahren, um ein Eis zu essen und frisches Trinkwasser zu kaufen, da meine Vorräte im Mietwagen aufgebraucht war.

Als ich zum Spouting Horn Beach Park weiterfuhr, war schon früher Nachmittag. Dabei war dieser Park noch einmal ein echtes Highlight. Die aus dem Pazifik kommende Brandung fließt in einem natürlichen Lavaschlot, aus dem immer wieder Wasserfontänen spritzen. Das erinnerte mich an ein ähnliches Phänomen an der Atlantikküste im Norden von Curacao.

Poipu Beach Park (Foto: SmartPhoneFan.de)
Poipu Beach Park (Foto: SmartPhoneFan.de)

Rückweg über Līhuʻe

Auf dem Rückweg habe ich in Līhuʻe noch einen Zwischenstopp eingelegt. Dazu bin ich zur Tankstelle gefahren und habe den Mietwagen vollgetankt. Ich finde es jetzt schon schade, morgen das Auto abgeben zu müssen, denn mit dem Chevrolet bin ich wirklich hundertprozentig zufrieden.

Ich freue mich jetzt aber auch auf Oahu, nachdem ich auf Kauai so ziemlich jeden wichtigen Ort gesehen habe, der mit dem Auto erreichbar ist. Gerne würde ich eines Tages wieder hierher zurückkommen, vielleicht auch nur, um ein paar Tage Urlaub am Pool oder Strand zu machen. Andererseits gibt es für diese Art von Urlaub natürlich auch Reiseziele, die nicht ganz so weit entfernt und einfacher zu erreichen sind.

Spouting Horn Beach Park im Video