Jubiläum bei der Billy Billmaier Show (Foto: Radio Gong 97.1)
Jubiläum bei der Billy Billmaier Show (Foto: Radio Gong 97.1)

Jubiläum: Zehn Jahre “Billy Billmaier Show” auf Radio Gong 97.1

Radio Gong 97.1 aus Nürnberg ist der deutsche Rocksender, der mir am besten gefällt. Einer der Gründe dafür ist zweifellos die Billy Billmaier Show, die immer sonntags von 8 bis 12 Uhr ausgestrahlt wird. Die ganze Woche über gibt es die Sendung zum Nachhören auf einem eigenen Webchannel. Gestern feierte Billy Billmaier den zehnten Geburtstag der Sendung. Herzlichen Glückwunsch und auf die nächsten zehn Jahre.

Was ist das Besondere an der Billy Billmaier Show? Nun, es geht schon damit los, dass es die Sendung überhaupt gibt. Am Sonntagmorgen bieten Mitbewerber wie die Rock Antenne oder Regenbogen Zwei nur Nonstop-Musik an, was ich insbesondere für ein Programm wie die Rock Antenne, die in mehreren Bundesländern terrestrisch über DAB+ und UKW sendet, peinlich finde.

Auch inhaltlich gefällt mir das Programm ganz gut. Passende Musik für einen rockigen Sonntagmorgen und einige Beiträge, sodass man sich als Hörer eben nicht alleine gelassen fühlt. Die Billy Billmaier Show ist für mich allerdings auch “die” Alternative zu den zahlreichen Sonntagmorgen-Talksendungen, die in Programmen wie hr1, Hit Radio FFH oder auch Hitradio Ö3 zu hören sind.

Sonntagnachmittag Liveprogramm

Nach der Billy Billmaier Show geht es bei Radio Gong 97.1 am Sonntagnachmittag mit Liveprogramm bis 18 Uhr weiter. Danach werden bis 22 Uhr Wiederholungen von Specials ausgestrahlt, deren Erstausstrahlungen montags bzw. dienstags ab 20 Uhr zu hören sind. Das sind von 18 bis 20 Uhr die Country Rock Show mit Thommy Gsell und von 20 bis 20 Uhr die ebenfalls von Billy Billmaier moderierten Rockballads.

Schade dass Radio Gong 97.1 offiziell nur für Mittelfranken sendet. Ein vergleichbares Programm würde ich mir in Deutschland auch überregional wünschen. Immerhin sorgt der Livestream dafür, dass man die Station auch überregional empfangen kann.

Wenn nun noch der lokale Nürnberger DAB+-Multiplex zusätzlich vom längst koordinierten Standort Büttelberg/Frankenhöhe senden würde, wäre ich zufrieden. Dann nämlich könnte ich Radio Gong 97.1 – wie auch alle anderen Nürnberger Lokalsender – zuhause auch terrestrisch empfangen. Den mittelfränkischen Regional-Multiplex mit Radio 8 aus Ansbach kann ich vom gleichen Standort gut empfangen.