August-Update für Samsung Galaxy S10+ (Foto: SmartPhoneFan.de)
August-Update für Samsung Galaxy S10+ (Foto: SmartPhoneFan.de)

Samsung Galaxy S10+ bekommt August-Update

Das Samsung Galaxy S10+ hat gestern früh das August-Update erhalten. Die Installationsdatei war gut 112 MB groß, sodass Download und Installation über meinen VDSL-100-Anschluss von der Deutschen Telekom schnell erledigt waren. Der Changelog des Herstellers ist dieses Mal wenig aussagekräftig, wobei schon die Dateigröße zeigt, dass es sich um ein kleineres Update handelt.

Als Neuigkeit wird dieses Mal nur eine Verbesserung der Sicherheit genannt. Dazu heißt es ziemlich pauschal, ein Update könne auch Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes mit sich bringen. Dazu werden als Beispiel neue und/oder erweiterte Funktionen sowie “weitere Verbesserungen für eine optimale Leistung” genannt. Davon habe ich in der Praxis allerdings nichts bemerkt.

Mein Samsung Galaxy S10+ besitze ich nun seit fast drei Monaten. Ich mag das Gerät. Es hat sich bewährt. Gegenüber dem Apple iPhone XS Max wirkt es deutlich eleganter und es hat die bessere Kamera an Bord. Dazu verfügt es noch über eine Klinkenbuchse, was heutzutage eher die Ausnahme ist.

Huawei Mate 20X 5G löst Samsung Galaxy S10+ an

Mit dem Samsung Galaxy S10+  bin ich sehr zufrieden. Dennoch wird das Gerät durch das Huawei Mate 20X 5G ersetzt. Hintergrund ist vor allem die 5G-Funktionalität des Huawei-Smarphones. Auch das 7,2 Zoll große Display hat es mir angetan. Verkaufen werde ich das Samsung Galaxy S10+ dennoch nicht. Stattdessen wird es perspektivisch als Drittgerät eingerichtet.

Das iPhone XR werde ich hingegen stilllegen, sobald die finale Version von iOS 13 verfügbar ist. Derzeit nutze ich das Smartphone in erster Linie, um Tests mit den Beta-Versionen des neuen Betriebssystems für die mobilen Apple-Geräte durchzuführen. In etwa einem Monat sollte aber die Zeit der Beta-Versionen vorbei sein.