Vodafone-1-GB-Paket wieder verfügbar (Foto: SmartPhoneFan.de)
Vodafone-1-GB-Paket wieder verfügbar (Foto: SmartPhoneFan.de)

Vodafone: Der 1-GB-Bonus ist wieder da

Da, weg und jetzt wieder da: Der 1-GB-Bonus, den Vodafone vor einigen Wochen per App Kunden offeriert hat, die sich mit dem Empfang von Werbebotschaften einverstanden erklärt haben, wurde bei mir vorzeitig abgeschaltet. Jetzt ist das zusätzliche Datenvolumen wieder verfügbar, wie ein Blick in die MeinVodafone-App zeigt.

Unklar bleibt, warum das kostenlose Extra-Datenpaket zwischenzeitlich nicht mehr angezeigt wurde, jetzt aber plötzlich wieder zur Verfügung steht. Ich hatte den Fehler allerdings auch der Vodafone-Pressestelle gemeldet. Denkbar wäre, dass sich dort jemand dem Fehler angenommen hat.

Vodafone in diesem Monat überdurchschnittlich genutzt

Ich brauche meinen Vodafone-Tarif eigentlich nur dann, wenn die Netze von Telekom und Telefónica dort, wo ich mich gerade aufhalte, keinen brauchbaren mobilen Internet-Zugang zur Verfügung stellen. Das war in diesem Monat allerdings schon zweimal der Fall.

Beim Treffen der Mobile Users Berlin-Brandenburg musste ich auf Vodafone zurückgreifen. Der Telekom-Empfang war dort nie gut, überrascht war ich davon, dass auch Telefónica geschwächelt hat. Möglicherweise wird eine Basisstation gerade umgebaut.

Auch Jossa, wo ich am 2. Weihnachtsfeiertag zum Essen war, “rettete” mich mein Vodafone-Vertrag. Nur über das Netz des Düsseldorfer Betreibers hatte ich indoor LTE-Empfang. Telekom und Telefónica waren nur mit GSM und EDGE-Internet verfügbar.