Eurosport Player auf dem Sony Smart-TV (Foto: SmartPhoneFan.de)
Eurosport Player auf dem Sony Smart-TV (Foto: SmartPhoneFan.de)

Eurosport Player jetzt auch auf Sony Smart-TV

Der Eurosport Player überträgt seit dem vergangenen Jahr einige Spiele der 1. Fußball-Bundesliga exklusiv. Das ist für mich ein Grund für ein Abonnement. Eine App für Android-TV gibt es schon lange. Auf meinen Sony Smart-TV funktionierte diese allerdings nicht.

Hintergrund war möglicherweise, dass die Standorterkennung nicht vorgenommen werden konnte – vielleicht auch, weil mein Fernseher direkt über ein Netzwerkkabel und nicht per WLAN mit dem Internet verbunden ist. Ich werde allerdings nicht wegen einer einzigen App auf den kabelgebundenen Anschluss verzichten, zumal dieser im Zweifelsfall eben doch stabiler als WLAN funktioniert.

Workaround mit GoogleCast

Als Alternative habe ich bislang GoogleCast genutzt und den Stream vom Smartphone aus gestartet. Am vergangenen Freitag verfolgte ich im Eurosport Player den 2:0-Sieg von Hertha BSC gegen den FC Bayern München. Erstmals konnte ich dabei die native App des Programmanbieters auf meinem Fernseher nutzen. Nach einem App-Update verzichtet Eurosport nun offenbar auf die Standorterkennung.

Positiv überrascht war ich nicht zuletzt von der Übertragungsqualität. Diese war deutlich besser als das, was ich von DAZN vergangene Woche während der Übertragungen von der UEFA Champions League erlebt habe. So kann ich dann auch mit Streaming anstelle von “echtem” Broadcast leben.