Cyber Gold sendet auf 1602 kHz (Foto: Cyber Radio, Screenshot: SmartPhoneFan.de)
Foto: Cyber Radio, Screenshot: SmartPhoneFan.de

Cyber Gold löst KBC Radio ab

Als die Mittelwellenfrequenz 1602 kHz vom Standort Harlingen auf Sendung ging, war tagsüber Radio Waddenzee zu hören, während die Sendezeit von jeweils 19 bis 7 Uhr von Radio Seagull belegt wurde. Radio Waddenzee hatte 2015 seine Sendungen eingestellt. Der Sendeplatz wurde von KBC Radio übernommen, das zuvor vor allem durch seine Kurzwellensendungen bekannt war.

Nach drei Jahren stellte nun auch KBC Radio seine Sendungen auf Mittelwelle 1602 kHz sowie über DAB+ in einigen niederländischen Regionen ein. Während Radio Seagull weiterhin die nächtlichen Sendestunden bestreitet, ist von 7 bis 19 Uhr nun eine englische Station namens Cyber Gold zu hören. Das Programm wird zusätzlich über DAB+ in London ausgestrahlt.

Der Name Cyber Gold deutet darauf hin, dass es sich um eine Oldiewelle handelt. Allerdings ist die Musik etwas “älter” als bei anderen Gold-Formaten. So bietet der Neueinsteiger viele Songs aus den 60er Jahren, die andere Classic-Hits-Stationen längst von ihrer Playlist verbannt haben. Zusätzlich zu den terrestrischen Abstrahlungen ist Cyber Gold auch im Livestream zu hören.

Drei DJs im Einsatz

Die Sendungen von Cyber Gold bestreiten Dave Asher, Bill Lee und Peter Quinn. In den Nachtstunden, in denen zumindest die Mittelwellen- und DAB+-Frequenzen in den Niederlanden nicht zur Verfügung stehen, wird ein unmoderiertes Musikprogramm ausgestrahlt.

Cyber Radio strahlt neben dem Gold-Format noch zwei weitere Programme aus. Am 1. Februar ging Cyber Rock über DAB in Großbritannien auf Sendung. Auch diese Station ist zusätzlich als Webstream verfügbar. Zuvor startete bereits Cyber Hot Hits, das ebenfalls auch per Internet-Stream zu empfangen ist.

Leider ist die Webseite von Cyber Radio hinsichtlich der genauen Verbreitungswege der drei Programme nur wenig aussagekräftig. So gibt es keine Informationen darüber, wo Cyber Hot Hits ursprünglich gestartet und in welchem DAB-Multiplex Cyber Rock zum Start zu hören war. Seit dem 22. Mai sollen beide Programme über DAB in Cambridge zu empfangen sein.