o2-Starterset
Foto: SmartPhoneFan.de

o2 Free Connect im Test

Wie berichtet nutze ich seit Ende vergangener Woche den Tarif o2 Free L Boost. Dazu wurde der Tarif auf meinem knapp 20 Jahre alten Vertrag, der somit noch aus Viag-Interkom-Zeiten stammt, umgestellt.

Mag diese Umstellung zunächst unspektakulär erscheinen, so sind die Details dennoch interessant. So gibt es derzeit keinen anderen Vertrag auf dem deutschen Mobilfunkmarkt, bei dem die Kunden bis zu zehn SIM-Karten bekommen können.

Zehn SIM-Karten und “endlos weitersurfen”

Dieses o2 Free Connect genannte Feature habe ich mir in den ersten Tagen der Nutzung etwas genauer angesehen. Drüben bei teltarif.de gibt es jetzt einen ausführlichen Testbericht zum Zehn-Karten-Tarif von o2, bei dem die Kunden auch über das eigentliche Highspeed-Datenvolumen des Vertrags hinaus weitersurfen können.