Google Pay verschwindet nicht mehr aus dem Menü

Google Pay verschwindet nicht mehr wie von “Geisterhand”

Im Winter habe ich meine ersten Erfahrungen mit Google Pay gemacht. Damals war der merkwürdige Effekt zu beobachten, dass die App einige Minuten bis wenige Stunden nach ihrer Installation wie von “Geisterhand” aus dem Menü des Smartphones verschwand.

Selbst im App-Menü unter den Einstellungen war die Anwendung nicht mehr zu finden. Kurioserweise funktionierte der Dienst aber noch. Beim Versuch, die Google-Pay-App aus dem Google Play Store erneut zu installieren, zeigte sich, dass diese im Hintergrund noch da war. Als Optionen wurden “deinstallieren” und “aktivieren” angeboten.

App dauerhaft im Menü

Auf meinem Huawei P20 Pro beobachte ich nun, dass die Google-Pay-App nicht mehr aus dem Menü verschwindet, sondern dauerhaft erhalten bleibt. Der Hintergrund dieser Änderung ist mir unklar. Zudem weiß ich nicht, welche Kunden von dieser Neuerung profitieren.

Optimisten hoffen, dass das ein Anzeichen dafür ist, dass Google Pay demnächst offiziell in Deutschland startet. Ich kann das wiederum nicht wirklich glauben, lasse mich aber gerne positiv überraschen. Auch um einen Deutschland-Start von Apple Pay gibt es schon seit mehr als einem Jahr Gerüchte. Passiert ist bislang allerdings nichts.