Radio Mi Amigo mit Revival-Weekend zu Ostern (Foto: radiomiamigo.co.uk)

Radio Mi Amigo Revival heute und morgen

Radio Mi Amigo ist einer der klangvollen Namen aus der Zeit der Seesender vor Europas Küsten. Noch heute gibt es mehrere Radioprojekte mit diesem Namen. Heute und morgen gibt es aber eine ganz spezielle Aktion: Unter der Adresse www.radiomiamigo.co.uk findet ein Revival-Event statt.

Ein Blick auf den Sendeplan zeigt: Hier geht es nicht etwa darum, eine weitere Kopie des alten Nordsee-Piraten aufzulegen. Stattdessen wird mit Originalmitschnitten aus den 70er Jahren an das Original erinnert. So gibt es ein Wiederhören mit bekannten DJs wie Ferry Eden, Marc Jacobs und Peter van Dam.

Verbreitung ausschließlich via Internet

Das Programm des Revival Weekends wird nicht terrestrisch, sondern ausschließlich via Internet ausgestrahlt. Erste Testsendungen mit Nonstop-Musik waren bereits gestern Nachmittag zu hören, bevor um 19 Uhr das offizielle Programm mit Musik und Jingles gestartet wurde.

Die Original-Mitschnitte aus den 70er Jahren sind heute noch bis 19 Uhr und morgen nochmals von 6 bis 18 Uhr zu hören. In der Nacht zum Ostermontag wird der Sendebetrieb wieder eingestellt. Auf der Webseite des Event-Programms sind aber Hinweise zu weiteren Mi-Amigo-Projekten zu finden.

Original-Programm nie gehört

Das Original-Programm von Radio Mi Amigo habe ich nie gehört. Als das Radioschiff MV Mi Amigo 1980 sank, war ich gerade mal zehn Jahre alt. Ich hatte zwar bereits erste DX-Erfahrungen gesammelt, bin seinerzeit aber nicht auf den einzigen noch verbliebenen Nordsee-Piraten aufmerksam geworden.

Erst mit dem Start der Sendungen von Radio Caroline vom Radioschiff MV Ross Revenge drei Jahre später gehörte auch ich zu den Offshore-Radio-Hörern. Radio Mi Amigo war zu dieser Zeit aber nicht mehr mit dabei. Stattdessen gestaltete Radio Monique tagsüber ein Programm in niederländischer Sprache.

1 thought on “Radio Mi Amigo Revival heute und morgen”

Kommentar verfassen