Apple-TV-Fail: IPTV-App "vergisst" Playlisten

Stell Dir vor, Du willst fernsehen und Deine Set-Top-Box kennt kein einziges Programm mehr. So ging es mir gestern, als ich am Apple TV 4K im Wohnzimmer die iPlayTV-App geöffnet hatte. Meine beiden M3U-Playlisten waren verschwunden, sodass die Anwendung kein einziges Programm mehr “kannte”.

Probleme mit iPlayTV-App
Probleme mit iPlayTV-App

Wäre es denkbar, dass für die App ein Update eingespielt wurde und dadurch die Einstellungen verloren gegangen sind? Das war zumindest mein erster Gedanke. Dagegen spricht allerdings, dass die Einstellungen am baugleichen Apple TV 4K im Schlafzimmer noch vorhanden waren.

Die Playlisten waren innerhalb weniger Minuten wieder eingerichtet, zumal ich wusste, wo ich nach den Details suchen muss. Vor allem aber vereinfacht die Steuerung über das iPhone die Eingabe ungemein. Dennoch hoffe ich, dass der Effekt nicht gleich nächste Woche schon wieder auftritt.

Kommentar verfassen