RT Deutsch nach eineinhalb Jahren nur noch auf Sparflamme

Im Herbst 2014 ging das russische Auslandsfernsehen RT mit einem deutschsprachigen Angebot an den Start. Seitdem gibt es ein Online-Angebot unter der Adresse deutsch.rt.com. Anfangs wurde zumindest werktäglich auch eine Fernsehsendung, “Der fehlende Part”, ausgestrahlt.

RT Deutsch baut immer mehr ab
RT Deutsch baut immer mehr ab

Man mag zu den Inhalten stehen, wie man will: Es handelt sich um eine zusätzliche Informationsquelle zu aktuellen Themen. Früher hörte man Radio Moskau, die Stimme Amerikas oder Radio RSA aus Südafrika über Kurzwelle, um sich darüber zu informieren, wie die jeweiligen Staaten zu aktuellen Themen stehen. Heute nutzen eben auch die wenigen noch verbliebenen Auslandsdienste moderne Medien wie Fernsehen und Internet.

Im Sommer 2015 legte “Der fehlende Part” eine rund zweimonatige Sommerpause ein. Das mag aufgrund der geringen personellen Besetzung der Redaktion verständlich sein. Von aktueller Information kann bei einer so langen Pause natürlich keine Rede mehr sein.

Als die Sendung aus dem “Sommerschlaf” erwachte, wurde sie nur noch dreimal statt fünfmal pro Woche ausgestrahlt. Vor kurzem zog RT Deutsch nun nach eigenen Angaben in neue Räumlichkeiten um. Seitdem gibt es den “Fehlenden Part” nur noch einmal wöchentlich.

Die Sendungen sind nach wie vor interessant, aber eine wirkliche aktuelle Berichterstattung ist so natürlich nicht mehr möglich. Angesichts der Entwicklung erstaunt es aber nicht, dass es anders als bei RT-Programmen in anderen Sprachen nie Ambitionen zu einem rechten linearen Fernsehprogramm gab. Stattdessen gibt es die deutschen Sendungen nur auf YouTube.

Lobenswert sind die Liveübertragungen aktueller Events. Hier war in der Vergangenheit – meist unkommentiert – bei RT Deutsch einiges zu sehen, was vielleicht auch dem öffentlich-rechtlichen Ereigniskanal Phoenix gut zu Gesicht stehen würde. Dennoch ist das natürlich kein Ersatz für eine eigene (werk-)tägliche Sendung, wie sie RT Deutsch in den ersten Monaten seines Bestehens bot.

0 thoughts on “RT Deutsch nach eineinhalb Jahren nur noch auf Sparflamme”

Kommentar verfassen