Blackberry bessert Priv mit zahlreichen App-Updates nach

Das Blackberry Priv gehört zu den wenigen echten Innovationen im Jahr 2015 auf dem Smartphone-Markt. Endlich gibt es wieder ein Gerät mit Hardware-Tastatur, das auf einem weit verbreiteten Betriebssystem basiert, so dass auch nahezu alle relevanten Apps verfügbar sind und das gesamte Öko-System eine “runde Sache” ist.

Zahlreiche Updates für Blackberry Priv
Zahlreiche Updates für Blackberry Priv

Bislang hatte das Gerät den einen oder anderen Bug wie zum Beispiel einen sehr langsam arbeitenden Blackberry Hub, was bei der wohl wichtigsten App auf dem Smartphone denkbar unpraktisch ist. Jetzt hat der Hersteller zahlreiche Apps aktualisiert und die Nutzbarkeit des Handhelds deutlich verbessert. Details dazu sind in einer Meldung auf teltarif.de zu finden.

Kommentar verfassen