Dank Base Go auch unterwegs bei der Olympiade-Eröffnung dabei

Gestern Abend war ich – wie fast immer am Freitagabend – bei einem unserer Radiotreffen im Rhein-Main-Gebiet. Am ersten Freitag im Monat findet unser Stammtisch in Wiesbaden – bzw. genauer gesagt in Mainz-Kastel statt. Obwohl ich unterwegs war, wollte ich natürlich beim Start der Olympischen Winterspiele mit dabei sein.

Eröffnung der Olympischen Winterspiele am Nokia Lumia 1020
Eröffnung der Olympischen Winterspiele am Nokia Lumia 1020

Ich hatte das Nokia Lumia 1020 mit der Base-Go-Karte dabei und im Brauhaus in Mainz-Kastel war der E-Plus-UMTS-Empfang auch ganz passabel. So aktivierte die die Zattoo-App (die am Windows Phone noch immer die Login-Daten “vergisst”, so dass man sie vor jeder Nutzung wieder neu eingeben muss).

Der Video-Stream lief recht stabil. Während der rund dreistündigen Übertragung gab es insgesamt vielleicht vier oder fünf kurze Aussetzer. Dabei wurde die Wiedergabe nach kurzem Zwischenspeichern automatisch wieder gestartet.

Die Bildqualität war stets sehr gut. So macht mobiles Fernsehen Spaß, zumal auch das Display des Nokia Lumia 1020 sehr gut ist. Ohne das Internet Paket Plus mit seinen 50 GB Highspeed-Volumen pro Monat würde ich Zattoo allerdings wohl kaum außerhalb von WLAN-Hotspots nutzen.

Kommentar verfassen