Mit dem Mobile Office auf dem RMRC-DX-Camp in Langenselbold

Ab heute findet das 50. Camp des Rhein-Main-Radio-Clubs im Naturfreundehaus in Langenselbold bei Hanau statt. Ich bin – wie fast immer seit 1988 – zumindest drei Tage mit dabei, bevor ich mich am Donnerstag nach Fuerteventura verabschiede.

Da ich dieses Mal Urlaub habe, bin ich mit deutlich reduziertem Mobile Office angereist. Natürlich habe ich das Apple iPhone 5, mein aktuelles Haupt-Smartphone mit der privaten o2-SIM-Karte mit dabei. Dazu kommt der Blackberry Bold 9790 zum Texte schreiben mit der Telekom-Karte.

Da ich den zweiwöchigen Urlaub nutze, um eine Macke an meinem MacBook Air im Rahmen der Garantie beheben zu lassen, habe ich als “Rechner” das iPad WiFi+Cellular mit dabei. Dieses ist mit einer o2-MultiCard ausgestattet. Der Internet-Zugang wird aber über den WLAN-Hotspot des Naturfreundehauses hergestellt.

Kommentar verfassen