Zwölf Stunden ohne E-Plus

Als ich gestern Abend von meinem Ausflug nach Mittelfranken zurück nach Hause kam, stellte ich fest, dass eines der drei Mobilfunknetze fehlte: Meine E-Plus-Heimat-Basisstation war ausgefallen.

E-Plus war zwölf Stunden ausgefallen (Foto: E-Plus)
E-Plus war zwölf Stunden ausgefallen (Foto: E-Plus)

Heute früh brachte ich in Erfahrung, dass nicht nur “meine” Basisstation ausgefallen ist, sondern auch mehere andere in der Umgebung. Es hatte eine Richtfunkstrecke erwischt, über die die Basisstationen angebunden sind. Seit heute Mittag ist E-Plus nun wieder verfügbar.

Kommentar verfassen