QuickPrefs.com: Shortcuts für wichtige Einstellungen beim Apple iPhone

Für mich war es am iPhone und iPad immer ein Ärgernis, dass sich wichtige Einstellungen nur vornehmen lassen, wenn man sich durch etliche Untermenüs kämpft. Lediglich mit Apps wie SBSettings, die jedoch nur nach einem Jailbreak (den ich seit Jahren nicht mehr nutze) installiert werden können, klappt das besser.

iOS5 ermöglicht nun erstmals, Links auf Unterpunkte des Menüs “Einstellungen” anzulegen – beispielsweise als Web-App, die über den Safari-Browser generiert wird.  QuickPrefs.com nennt sich das Projekt eines österreichischen Entwicklers, das genau diese Features anbietet. So lassen sich die Menüpunkte für den Flugzeug-Modus, für WLAN, Bluetooth, den Mobile Hotspot und vieles mehr als Web-App auf den Homescreen legen.

Ich habe mir die von mir benötigten Features eingerichtet und bin mit meinem iPhone nun wieder ein ganzes Stück zufriedener als zuvor. Traurig ist es dennoch, dass Apple selbst nicht auf die Idee kommt, ein solches Feature anzubieten. Hier ist die Android-Plattform klar besser, während man für den Schnellzugriff auf wichtige Einstellungen beim Windows Phone ebenfalls auf die App eines externen Entwicklers angewiesen ist.

Kommentar verfassen