Urlaub in Frankreich: Die Smartphones sind mit dabei

Morgen früh geht es für mich in den ersten und voraussichtlich einzigen Auslandsaufenthalt in diesem Jahr. Über die Schweiz geht es nach Frankreich, wo ich die nächsten eineinhalb Wochen sein werde.

Ich werde für weitere Tests vor allem das Simvalley SP-40 EDGE mitnehmen, als “schweizer Taschenmesser” aber auch auf meinen Blackberry Bold 9700 vertrauen (den ich roamingbedingt aber nur dann für Daten einsetze, wenn ich dies unbedingt brauche).

Nicht zuletzt sind iPhone und iPad an Bord – beide aber ab der Grenze ebenfalls im Offline-Modus und vor allem, um MP3-Musik und bereits heruntergeladene Podcasts zu hören und zu schauen.

Kommentar verfassen