IM+ für Blackberry spricht nach Update Russisch

IM+ halte ich immer noch für einen der besten Multimessenger. Ich habe das Tool schon vor Jahren, zu Zeiten des Nokia 7650, verwendet. Heute hat IM+ zwar Konkurrenz, aber die gut durchdachte Twitter-Unterstützung und sogar die Unterstützung für Skype machen das Tool einzigartig.

Heute bekam ich am Blackberry Bold 9700 ein Update auf IM+ 9.0 angeboten. Das habe ich durchgeführt, obwohl Software-Updates am Blackberry nerven wie an keinem anderen Smartphone. Fast immer muss man danach einen Reboot durchführen und das dauert und dauert und dauert…

Kurios: Nach dem Update war die komplette Menüführung auf Russisch. Einzig die Tatsache, dass ich die Menüstruktur von IM+ einigermaßen kenne und mich so zur Sprachauswahl “durchhangeln” konnte, hat mich “gerettet” und ich konnte wieder auf das deutsche Menü zurückschalten. Ansonsten hinterlässt IM+ 9.0 einen guten Eindruck.

Kommentar verfassen