Update für Entertain Media-Receiver 303 sorgt für geringere Lautstärke

Während meines Urlaubs hat die Deutsche Telekom ein Firmware-Update für meinen Entertain-Media-Receiver 303 veröffentlicht. Aus der Aktualisierung kam das Gerät nicht von selbst wieder hoch. Stattdessen begrüßte mich der Schriftzug „Initialisierung fehlgeschlagen“ beim ersten Blick auf den Empfänger heute vor einer Woche.

Update für Entertain Media Receiver 303
Update für Entertain Media Receiver 303

Nach einem Neustart lief das Gerät wieder – allerdings nur bis zum nächsten Morgen. Nach einem neuerlichen Reboot richtete ich mich schon darauf ein, montags den Kundenservice anzurufen, um den IPTV-Empfänger austauschen zu lassen. Seitdem läuft er aber bis heute völlig einwandfrei.

Auffällig ist allerdings, dass die Audio-Wiedergabe deutlich leiser ist als bisher – ein Effekt, den zuvor schon ein Hobbyfreund aus Berlin beobachtet hatte. Es handelt sich also offenbar nicht um einen Bug, sondern um ein Feature. Prinzipiell ist das auch nicht weiter tragisch, wenn auch im ersten Moment ungewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.